skip to Main Content
Neliti website       This is an archived version of the old Neliti website. For the new website, please visit www.neliti.com

Eine kritische Untersuchung wirtschaftlichen Wachstums – Ungleichheit in der Mittelschicht Indonesiens

Indonesien zeichnete sich in den vergangenen Jahren durch ein Wirtschaftswachstum von jährlich 5-6 Prozent aus. Gekennzeichnet war dieses Wachstum vor allem durch beträchtliche Ströme ausländischer Direktinvestitionen in die indonesische Industrie, allen voran in den Sektor Infrastruktur und das produzierende Gewerbe. Laut Angaben der staatlichen Koordinierungsstelle für Nationale Investitionen Badan Koordinasi Penanaman Modal stiegen die Investitionsströme in den Jahren 2013 und 2014 auf 100,5 Milliarden Rupiah (umgerechnet 7,7 Millionen US-Dollar). In vorausgehenden Jahren beliefen sich ausländische und inländische Investitionsströme auf lediglich 93 Milliarden Rupiah (umgerechnet 7,1 Millionen US-Dollar). Indonesien wird inzwischen als wirtschaftlich stabiles Land erachtet, was es für Investoren attraktiv macht

Download Full Text

Leave a Reply

Back To Top